Darcast Crankshafts limited, Castings, Foundries, Engine Components, Automobile Components
Darcast English Version
English
Darcast German Version
German
Darcast Italian Version
Italian
Darcast Spanish Version
Spanish
Darcast French Version
French
Wir über uns | Umwelterklärung

Darcast Crankshafts verpflichtet sich mit voller Kraft der Sorge für die Umwelt und setzt ein wirksamvolles Umweltmanagementsystem (UMS) als wesentlicher Teil des Geschäfts ein.

Darcasts UMS ist speziell dafür ausgelegt, den Anforderungen der BS EN ISO 14001:2004 zu entsprechen, sowie die Umwelteinflüsse aller unserer Aktivitäten zu minimieren, indem sichere und umweltfreundliche Fertigungsprozesse gefördert werden. Unser Ziel besteht insbesondere darin, die Emissionen in die Luft zu reduzieren, die Abfallwirtschaft zu verbessern, den Einsatz von Bodenschätzen zu minimieren sowie sicherzustellen, dass alle angemessene Schritte durch uns und unsere Subunternehmer unternommen werden, um Umweltverschmutzung zu verhindern.

Wir werden nicht wissentlich gegen eine Umweltgesetzanforderung verstoßen; wir werden Systeme aufrechterhalten, um die gesetzgeberische Umsetzung zu gewährleisten, sowie nach den offiziellen Richtlinien und der entsprechenden Industrie Best Practice arbeiten.

Kennzahlen für Umweltziele werden festgelegt und regelmäßig überprüft. Diese Kennzahlen werden regelmäßig aktualisiert und an strategischen Stellen ausgehängt, damit sie sowohl für unsere Arbeitskräfte als auch für die Allgemeinheit zur Ansicht bereitstehen. Das übergeordnete Ziel besteht darin, die durch diese Ziele hervorgehobene verbundene Umwelteinflüsse zu reduzieren.

Wir werden mit unseren Lieferanten und Kunden in Verbindung stehen, um praktische Methoden zu finden, Umwelteinflüsse von gemeinsamem Interesse zu minimieren.

Um kontinuierliche Umweltverbesserungen zu erzielen wird Darcast ausreichende finanzielle, menschliche und andere Ressourcen zur Verfügung stellen.


Diese Grundsatzerklärung wird gepflegt, vorbehaltlich einer jährlichen Managementprüfung, wie erforderlich aktualisiert und an allen Mitarbeiten kommuniziert. Diese Grundsatzerklärung wird auch auf Anfrage anderen Interessenten zur Verfügung gestellt.